BIG BANG TO BIG DATA

AP 3: Geschäftsstelle Verein



In AP 3 schaffen wir die organisatorische und fachliche Grundlage für eine koordinierte Interessensverfolgung der datenintensiven Radioastronomie auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene.

Der Verein für datenintensive Radioastronomie koordiniert den Aufbau von Infrastruktur für datenintensive Radioastronomie, konzentriert die dafür notwendige Verwaltungs- und Sachkompetenz und koordiniert die Interessensvertretung gegenüber Politik sowie potentiellen Zuwendungsgebern. Diese Rolle nimmt er ebenfalls im Cluster B3D ein und unterstützt somit das Vorhaben. Als Geschäftsstelle des VdR organisiert AP 3 darüber hinaus die Mittelakquise sowie -vergabe des Vereins und fördert damit den Aufbau seiner Aktivitäten in Deutschland, insbesondere in NRW. In der aktuellen, entscheidenden Phase von MeerKAT und SKA koordiniert AP 3 die Vorbereitung eines Antrags zur Nationalen Roadmap für wissenschaftliche Infrastrukturen.

b3d_ap3